JHONETSU

Die neue Show Jhonetsu: explosive Leidenschaft

Die trommelnde Legende ist zurück! YAMATO – The Drummers of Japan verbinden in ihren atemberaubenden Shows Tradition mit Moderne und unbändige Kraft mit perfekter Synchronität und vollendeter Harmonie. Komplett wird die einmalige Mischung durch eine ordentliche Prise Humor, mit der YAMATO schon seit 26 Jahren jedes Publikum erobert: Bei ihren mehr als 4.500 Auftritten in 54 Ländern haben sich die Taiko-Virtuosen bereits in die Herzen von über 8 Millionen Zuschauern getrommelt. Mit Jhonetsu setzen sie ihre einzigartige Erfolgsgeschichte nun fort.

Das allumfassende Konzept der neuen Show Jhonetsu: Die unendliche Leidenschaft, die YAMATO antreibt und ausmacht. Sie fordert Traditionen heraus, stellt Strapazen in den Hintergrund und macht es so möglich, Großes zu erschaffen.

> Mehr lesen

Masa Ogawa

Masa Ogawa

Masa Ogawa
Artistic Director

„Die Menschen erwartet das kraftvolle und energiegeladene Taikospiel, für das YAMATO seit vielen Jahren steht. Eine moderne Show mit Instrumenten, die ganz traditionell aus Holz und Kuhhaut gefertigt sind. Aber es ist eben nicht irgendeine weitere Percussion-Show: Wir zeigen die vielfältigen Möglichkeiten, die uns die Taiko bietet.“

Masa Ogawa gründete mit Yamato 1993 seine eigene japanische Trommelformation. Durch die moderne Inszenierung der traditionellen Instrumente treibt er die Entwicklung einer neuen und visuell überwältigenden Richtung der japanischen Trommelkunst voran, einer bis dato eher konservativen Kunstform.

Pressestimmen

“Der absoluten Körperbeherrschung und der damit verbundenen Synchronität der Klänge gebührt der größte Respekt.”

Die Welt

“Dieses japanische Trommelfeuer lässt den ganzen Körper vibrieren.”

Bild

“Athletisch, archaisch, atemberaubend.”

Leipziger Volkszeitung

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert eine Veranstaltung?
Die Show dauert ca. 115 Minuten.

Wann findet eine Pause statt?
Es findet nach ca. 50 Minuten eine Pause statt.

Wie lange dauert die Pause?
Die Pause dauert 20 Minuten.

In welcher Sprache wird die Veranstaltung aufgeführt?
Es wird nicht gesprochen.